Startseite

Willkommen bei AV Vindelicia Innsbruck

Die akademische Verbindung (kurz „AV“) Vindelicia Innsbruck ist eine katholische Studentenverbindung im Österreichischen Cartellverband (ÖCV). Gegründet 1901 in Hall in Tirol, bekennen wir uns seit über 116 Jahren zu den vier Prinzipien religio, patria, scientia und amicitia, d.h. zum katholischen Glauben, der demokratischen Republik Österreich, den Wissenschaften und der lebenslangen Freundschaft. 

Neben der Förderung von Wissenschaft, Kunst und Kultur legen wir mittels unserer Veranstaltungen des Semesterprogramms Schwerpunkte auf das katholisch-religiöse Betätigungsfeld unserer Bundesbrüder, sowie auf eine positive demokratisch-österreichische Gesinnung. Ebenso ist uns die Pflege couleurstudentischer Traditionen und Bräuche ein zentrales Anliegen, welches durch den freundschaftlichen Umgang der Füchse, Burschen, Altherren, Neo-, Couleur- und Ehrendamen untereinander und ein aktives Verbindungsleben ergänzt wird.

Die akademische Verbindung Vindelicia ist farbtragend und nicht-schlagend. Letzteres bedeutet, dass sie den studentischen Zweikampf („Mensur“) verwirft. In diesem Punkt, aber noch deutlicher in Fragen der Weltanschauung grenzt sich AV Vindelicia stark von Burschenschaften, Corps und generell schlagenden, freiheitlich-deutschnationalen Verbindungen ab.

 

„Einig und treu!“

– Wahlspruch der AV Vindelicia