Über uns


AV Vindelicia – eine Verbindung mit vielen Gesichtern

Eine Verbindung unter vielen, aber aus vielen Verbindungen die Eine: So wie einige andere Vereine der Tiroler Landeshauptstadt, ist unsere akademische


Verbindung – kurz „AV“ – Vindelicia ist eine katholische Studentenverbindung an den Innsbrucker Universitäten. Als Mitglied

des Österreichischen Cartellverbandes (ÖCV) bekennen wir uns zu den vier Prinzipien Religio, Patria, Scientia und Amicitia; zu Deutsch zum

katholischen Glauben, der demokratischen Republik Österreich, den Wissenschaften und der lebenslangen Freundschaft.


Programm ist Prinzip

Aus den vier Grundwerten leitet sich unser Programm ab: Um geistige, kulturelle, soziale und sittliche Ziele zu erreichen, legen wir Schwerpunkte

auf Wissenschaft, Kunst, Erziehung und Förderung der christlichen Wertanschauung, sowie einer positiven, demokratischen,

österreichischen Gesinnung. Daher kennen unsere jeweiligen Semesterprogramme immer sowohl gesellige Festabende

und Feiern, als auch spannende Bildungs- und Vortragsabende sowie religiöse Veranstaltungen.

Plattform Vindelicia

Was nun den einzigartigen Charakter unserer Verbindung ausmacht, ist nicht nur die bewegte Vereinsgeschichte, die 1901 in Hall in Tirol begann, sondern vor allem das

Jetzt und die einzelnen Vereinsmitglieder. Zahlreiche Bundesbrüder aus den unterschiedlichsten Studienrichtungen treffen in der Vindelicia zusammen,


jeder steuert seinen persönlichen Teil zum aktiven Vereinsleben bei. Das Zusammenkommen verschiedenster Charaktere und Fähigkeiten schafft dabei eine

perspektivenreiche Atmosphäre und ist Garant für spannende Diskussionen und gegenseitigen Austausch.

Vindelicias weibliche Seite

Einen weiteren essentiellen Unterscheidungspunkt zu anderen ÖCV-Verbindungen bildet unser Damenstatut. Bereits unmittelbar

nach der Gründung der Vindelicia, also schon im WS 1901/02, gehörten die Couleurdamen ganz selbstverständlich


zum Vereinsleben dazu. Das hat sich im 21. Jahrhundert nicht geändert. Durch das 1978 erneuerte, ÖCV-konforme


Damenstatut haben somit auch alle katholischen Innsbrucker Studentinnen die Möglichkeit aktiv zu werden.


Mittendrin statt nur dabei

Unsere Facebook-Seite hält dich auf dem Laufenden: Hier siehst du Bilder von

Veranstaltungen, Ankündigungen und so weiter. Nichts aber ersetzt

die Erfahrung, selbst aktiv zu werden und selbst aktiv zu sein.

Das gibt es nur im „real life“ – also worauf warten?